Die Liebe in den Zeiten der Corona

Ich habe einen Mann kennengelernt. Wir haben uns getroffen. Einmal, zwei Mal, drei Mal, vier Mal, fünf Mal, sechs Mal. In zwei Wochen sechs Mal. Meine Anziehung, mein Interesse, meine Sympathie, meine Neugier, meine Sehnsucht ihm gegenüber wuchsen exponentiell. Was erstaunlich war, denn schon der Ausschlag unseres ersten Treffens war ungewöhnlich hoch. Meine mathematischen Fähigkeiten halten sich stark in Grenzen, aber so viel verstand sogar ich: Diese Kurve begann nicht schleichend bei O, sondern auf sehr hohem Niveau. Weiterlesen „Die Liebe in den Zeiten der Corona“